Mittwoch, 22. August 2018
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Mittwoch, 14. Juni 2017
TV Eberbach erobert Berlin
Bettina Greif gewinnt Silber und Bronze in Berlin

Berlin. Unter dem Motto „Wie bunt ist das denn“ haben sich 80.000 Teilnehmer aus 3.200 Vereinen, 11 Nationen und 20.000 Tagesgästen eine Woche lang in Berlin sportliche gemessen. Bei dieser größten Breitensportveranstaltung der Welt traf Spitzensport auf den Breitensport der vor Ort gelebt und praktiziert wird. Auch der TV Eberbach trat mit 10 Sportlern bei diesem Internationalen Turnfest an der Spree an.

Bereits am Sonntag ging es für Bettina Greif um die Qualifikation zur Endrunde in der Disziplin 4XF Cross Training. Cross Training ist ein kombiniertes, funktionales und athletisches Ganzkörperwettkampf für Männer und Frauen. Neben Kraft und Ausdauer werden vor allem auch Koordination und Schnelligkeit im Wettkampf verlangt. Im 4XF Wettkampf müssen die Sportler einen Parcours bewältigen. Im Mittelpunkt des 4xF Cross Parcours steht das sogenannte „Work out of Day“ (WOD) Das WOD ist der Hauptteil eines Wettkampfes welches Übungen, wie zum Beispiel Pull-Ups, Push-Ups, Sit-Ups, Burpees, Squats mit Langhantel, Kettlelbell Swings, Rope Skipping, Läufe mit Gewichten und Sprints. Dabei muss der Parcours in einer vorgegebenen Anzahl von Übungen / Runden und in einer möglichst geringen Zeit oder in einer vorgegebenen Zeit absolviert werden.
Durch starke Leistungen bei den Pull Ups (Klimmzüge), Kettlelbell Swings (Schwingen mit Gewichten) und einer sehr guten Sprintleistung konnte sich Bettina Greif für das Finale qualifizieren. Im Finale wurde nochmals, welches über 7 Minuten „WOD“ ging, alles von den Athletinnen abverlangt. Am Ende wurde sie Vizemeisterin in dieser höchst anspruchsvollen Disziplin. Im Wahlwettkampf Schwimmen belegte sie einen hervorragenden 3. Platz
In der gleichem Wettkampf belegte Ingrid Dalibor Platz 6, Roland Garhöfer 11, Christian Hilbert Platz 22, Wolfgang Hilbert Platz 9, Andreas Kohler Platz 4, Julian Kohler 14, Yvonne Wagner Platz 14 und Yannick Wörtz Platz 7.
Bei den Deutschen Meisterschaften im Schwimmfünfkampf, die ebenfalls im Forumbad Olympiapark ausgetragen wurden, wurden folgende Ergebnisse erzielt: Bettina Greif Platz 5, Wolfgang Hilbert Platz 16, Andreas Kohler Platz 13, Julian Kohler Platz 12 und Yannick Wörtz Platz 10.
Bei dem Turnfestlauf über 5 km Entlang entlang der Straße des 17. Junis und durch die idyllische Natur des Tiergartens, mit 510 Teilnehmer belegte Wolfgang Hilbert einen 196 Platz, Christian Hilbert einen 150 Platz und Yvonne Wagner wurde 134 in der Gesamtwertung.

Nach einer längeren Wettkampfpause und einer intensiven Vorbereitungszeit startete Janek Lange im Fachwettkampf Geräteturnen in der Altersklasse 45-49. Nach einer guten Barren und Reckübung zeigte der TVE Turner den Kampfrichtern einen optimalen Sprung. Im abschließenden Bodenturnen legte Janek Lange seine ganze Erfahrung nachmals in die Waagschale und wurde am Ende mit Platz 54Platz von 114 Turnern belohnt.

Nach einer unvergesslichen Woche an Wettkämpfen und einem Flair von Olympia ging es für die Eberbacher Athleten zurück in die Stauferstadt wobei das Internationale Turnfest 2021 in Leipzig schon in den Terminplan des TVE aufgenommen wurde.
(Wolfgang Hilbert)




Neueste Berichte
(264)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Aktuelles, Volleyball (1)
Allgemein (10)
Badminton (2)
Basketball (13)
Gesundheitssport (10)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (33)
Kiss (1)
Leichtathletik (1)
Neue Trainingszeiten Donnerstag Judoabteilung (0)
Schwimmen (7)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (34)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Volleayball (1)
Volleyball (128)
Ein neuer König auf dem Beachfeld
Am Freitag spielten die Volleyballer des TV Eberbach ihre vereinsinterne Beachmeisterschaft aus, um ihren King oft the Beach zu krönen. Start war um 17.15 Uhr, bei starken Sonnenschein kamen die 8 Herren schon beim Einspielen ganz schön ins Schwitzen....  »»lesen
Sonntag, 29. Juli 2018
Ligaabschluss der Turnmädchen - Podestplatz knapp verpasst, aber mit Bravour gemeistert
Beim Gauligaabschluss in Bammental konnten die Turnerinnen des TV Eberbach ihre sehr guten Leistungen trotz der starken Konkurrenz erneut präsentieren.
Bereits im April startete für die Mannschaft der Fördergruppe (Jahrgang 2009) mit Stella Sartorio, Charlotte Mieck, Jansikan Keilhauer, Madeleine Preuß, Lilly Jäger, Lena Weber, Mia Siebeck und Maja Trumpler die Wettkampfrunde (P3-P4) der badischen Turnliga...  »»lesen
Freitag, 20. Juli 2018
Alle waren Sieger
Schnupper Kindertri- und Duathlon des TV 1846 Eberbach
65 ambitionierte Nachwuchstriathleten und Duathleten trafen sich am vergangenen Samstag bei idealen Wettkampfbedingungen in der Au, zu ihrem 3. Schnuppertriathlon und zum 2. Duathlon. Schwimmen, Radfahren, Laufen – nicht mehr aber auch nicht weniger...  »»lesen
Montag, 16. Juli 2018
Zusammen trainieren, spielen und feiern
Gemeinsam trainieren, gemeinsam spielen und feiern – unter diesem Motto fand das Judotrainingslager des TV 1846 Eberbach und des TSV Hirschhorn Ende Juni statt. Knapp vierzig Judoka trainierten intensiv mit ihren Trainern Felix Hock, Andreas Schrittwieser,...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Für einen Titel reichte es dieses Mal (noch) nicht
Mit zwei Vizemeisterschaften und zwei dritten Plätzen kehrten die jüngsten Judowettkämpfer des TV 1846 Eberbach von den Bezirksmeisterschaften in Hockenheim zurück. Beim letzten Wettkampf vor der Sommerpause erkämpfte sich Lucia Diehl mit einer Niederlage...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Turnerinnen gewinnen Wettkampfrunde
Turnmädchen triumphieren bei Gauliga-Endkampf
Am Samstag, den 16.06.2018 fand der Endkampf der Gauliga Runde Pflichtliga C der Turnerinnen in Mannheim-Waldhof statt. Bereits am 29.04.2018 fand der erste Wettkampf der neuen Turnrunde der jüngsten Eberbacher Turnerinnen in der Ittertalsporthalle in...  »»lesen
Samstag, 16. Juni 2018
Eberbacher Judokas sammeln Pokale, Medaillen und Erfahrungen
Die Judoka des TV 1846 Eberbach können auf zwei erfolgreiche Pokalturniere zurückblicken. Beim 4. Ernst-Fränznick-Gedächtnisturnier in Schwetzingen gingen vier Eberbacher Judokas an den Start. In der Jugend U10 starteten Amadeus Weihrauch und Luzie Diehl...  »»lesen
Sonntag, 13. Mai 2018
Judo Landesmeisterschaften in Ettlingen
Dritter Platz für Jonas Altmayer in Etlichen
Jonas Altmeyer holt Bronze bei den Judo-Landesmeisterschaften Bei den Badischen Landesmeisterschaften im Judo der Altersklasse U12 erkämpfte sich der Eberbacher Judoka Jonas Altmeyer einen hervorragenden dritten Platz. Nachdem er im Auftaktkampf vorzeitig...  »»lesen
Freitag, 23. März 2018
Bezirksmeisterschaften 2018 Virenheim
Kämpfer des TV-Eberbach JUDO
Gemischte Bilanz Nach zahlreichen Absagen aufgrund anderer terminlicher Verpflichtungen und Krankheiten starteten nur zwei Eberbacher Judokas bei den nordbadischen Bezirksmeisterschaften der Jugend U 12 Einen guten zweiten Platz konnte Moritz Schwab...  »»lesen
Sonntag, 11. März 2018
Zahlreiche Erfolge für die Turnerinnen und Turner des TVE
Bei den diesjährigen Turnerjugend Bestenkämpfen in Wieblingen zeigten die Mannschaften des TVEs hervorragende Leistungen und schlossen den Wettkampftag mit einer erstklassigen Medaillenbilanz ab. Die ersten Turnerinnen machten sich schon morgens um 7:00...  »»lesen
Montag, 5. März 2018
Letzte Aktualisierung: 29.07.2018 um 21:16Uhr | Besucher: 88862