Mittwoch, 22. August 2018
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Freitag, 14. April 2017
Mit Platz Vier endet die Saison 2016/2017 der Damen 2

Die TV Eberbach Damen 2 können verdient in die Sommerpause gehen. Die vergangene Saison 2016/2017 war für die TVE-ler sehr erfahrungsreich. Wie schon bekannt, spielten die Damen 2 das erste Mal so richtig in einer Runde mit. Die Möglichkeit hat man den Trainer Heinz Bach, der auch die Damen 1 trainiert, zu verdanken. Durch sein Engagement bekam der TV Eberbach nicht nur neue Spieler, sondern auch ein neuen Couch für die TVE Damen 2. Somit konnte in die Runde der Kreisliga gestartet werden.
Die Vorrunde erfolgt für die Damen 2 sehr positiv. Es wurde gespielt und gepunktet, so dass eine gute Führung in der Tabelle aufgebaut werden konnte. Jedoch musste auch mal das eine und das andere Spiel als Niederlage eingesteckt werden.
Die Rückrunde startete wiederum schwach. Schuld war leider die Krankheitswelle, die in dieser Zeit herumging. Doch die Damen 2 schlugen sich sehr tapfer durch die Spiele und gegen die harten Gegner. Es konnten unter anderen wichtige Punkte geholt werden, um letztendlich im mittleren Bereich der Tabelle stehen zu können.
Das Trainerteam ist sehr stolz auf die Damen 2. Nur durch hartes Training und gutes Zusammenspiel konnte der vierte Platz in der Tabelle der Kreisliga gehalten werden. Die Damen 2 sind durch diese Saison mehr zusammen gewachsen und konnten sich auch als Team sehr gut repräsentieren.
Beim Abschlussgespräch haben das Trainerteam sowie die Mannschaftsführerin einige Worte zur Saison 2016/17 von sich gegeben.
Das Trainerteam Heinz Bach und Luba Berg ist mit der Saison echt zufrieden. Das harte Training hat sich gelohnt. Die Trainerin Luba Berg zitiert folgenden Kommentar: „Das Couchen hat mir sehr viel Spaß bereitet. Die Mädels sind mir alle sehr ans Herz gewachsen und ich bin bereit auch in der nächsten Saison an ihrer Seite zu stehen, zu unterstützen und zu trainieren. Wir haben gemeinsam einen Rohdiamanten geschaffen. Jetzt ist es unsere Aufgabe, die Ecken und Kanten zu schleifen, um daraus einen schönen Diamanten entstehen zu lassen. Ich freue mich schon sehr auf die nächste Saison mit den Mädels.“
Von Heinz Bach kam gleich eine große Ansprache an das Team: „Nächste Saison wird um den Aufstieg in die Bezirksklasse gekämpft. Um dies auch zu verwirklichen, wird weiterhin hart trainiert und am Diamanten geschliffen.“
Auch die Mannschaftsführerin Mirjam Enger verliert einige Worte an die Mannschaft und zur der Saison: „Die Saison war echt schön mit euch. Wir haben uns verbessert und um jeden Ball gekämpft. Das eine oder andere Spiel gewonnen und mit dem Platz vier können wir uns mehr als zufrieden geben. Ich freue mich darauf im nächsten Jahr wieder mit euch zu spielen.“ Das Motto abschließend: „NIE OHNE MEIN TEAM.“
Die TVE Damen 2 bedanken sich für die reichliche Unterstützung und freuen uns auf die nächste Saison.
(LB)




Neueste Berichte
(264)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Aktuelles, Volleyball (1)
Allgemein (10)
Badminton (2)
Basketball (13)
Gesundheitssport (10)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (33)
Kiss (1)
Leichtathletik (1)
Neue Trainingszeiten Donnerstag Judoabteilung (0)
Schwimmen (7)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (34)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Volleayball (1)
Volleyball (128)
Ein neuer König auf dem Beachfeld
Am Freitag spielten die Volleyballer des TV Eberbach ihre vereinsinterne Beachmeisterschaft aus, um ihren King oft the Beach zu krönen. Start war um 17.15 Uhr, bei starken Sonnenschein kamen die 8 Herren schon beim Einspielen ganz schön ins Schwitzen....  »»lesen
Sonntag, 29. Juli 2018
Ligaabschluss der Turnmädchen - Podestplatz knapp verpasst, aber mit Bravour gemeistert
Beim Gauligaabschluss in Bammental konnten die Turnerinnen des TV Eberbach ihre sehr guten Leistungen trotz der starken Konkurrenz erneut präsentieren.
Bereits im April startete für die Mannschaft der Fördergruppe (Jahrgang 2009) mit Stella Sartorio, Charlotte Mieck, Jansikan Keilhauer, Madeleine Preuß, Lilly Jäger, Lena Weber, Mia Siebeck und Maja Trumpler die Wettkampfrunde (P3-P4) der badischen Turnliga...  »»lesen
Freitag, 20. Juli 2018
Alle waren Sieger
Schnupper Kindertri- und Duathlon des TV 1846 Eberbach
65 ambitionierte Nachwuchstriathleten und Duathleten trafen sich am vergangenen Samstag bei idealen Wettkampfbedingungen in der Au, zu ihrem 3. Schnuppertriathlon und zum 2. Duathlon. Schwimmen, Radfahren, Laufen – nicht mehr aber auch nicht weniger...  »»lesen
Montag, 16. Juli 2018
Zusammen trainieren, spielen und feiern
Gemeinsam trainieren, gemeinsam spielen und feiern – unter diesem Motto fand das Judotrainingslager des TV 1846 Eberbach und des TSV Hirschhorn Ende Juni statt. Knapp vierzig Judoka trainierten intensiv mit ihren Trainern Felix Hock, Andreas Schrittwieser,...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Für einen Titel reichte es dieses Mal (noch) nicht
Mit zwei Vizemeisterschaften und zwei dritten Plätzen kehrten die jüngsten Judowettkämpfer des TV 1846 Eberbach von den Bezirksmeisterschaften in Hockenheim zurück. Beim letzten Wettkampf vor der Sommerpause erkämpfte sich Lucia Diehl mit einer Niederlage...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Turnerinnen gewinnen Wettkampfrunde
Turnmädchen triumphieren bei Gauliga-Endkampf
Am Samstag, den 16.06.2018 fand der Endkampf der Gauliga Runde Pflichtliga C der Turnerinnen in Mannheim-Waldhof statt. Bereits am 29.04.2018 fand der erste Wettkampf der neuen Turnrunde der jüngsten Eberbacher Turnerinnen in der Ittertalsporthalle in...  »»lesen
Samstag, 16. Juni 2018
Eberbacher Judokas sammeln Pokale, Medaillen und Erfahrungen
Die Judoka des TV 1846 Eberbach können auf zwei erfolgreiche Pokalturniere zurückblicken. Beim 4. Ernst-Fränznick-Gedächtnisturnier in Schwetzingen gingen vier Eberbacher Judokas an den Start. In der Jugend U10 starteten Amadeus Weihrauch und Luzie Diehl...  »»lesen
Sonntag, 13. Mai 2018
Judo Landesmeisterschaften in Ettlingen
Dritter Platz für Jonas Altmayer in Etlichen
Jonas Altmeyer holt Bronze bei den Judo-Landesmeisterschaften Bei den Badischen Landesmeisterschaften im Judo der Altersklasse U12 erkämpfte sich der Eberbacher Judoka Jonas Altmeyer einen hervorragenden dritten Platz. Nachdem er im Auftaktkampf vorzeitig...  »»lesen
Freitag, 23. März 2018
Bezirksmeisterschaften 2018 Virenheim
Kämpfer des TV-Eberbach JUDO
Gemischte Bilanz Nach zahlreichen Absagen aufgrund anderer terminlicher Verpflichtungen und Krankheiten starteten nur zwei Eberbacher Judokas bei den nordbadischen Bezirksmeisterschaften der Jugend U 12 Einen guten zweiten Platz konnte Moritz Schwab...  »»lesen
Sonntag, 11. März 2018
Zahlreiche Erfolge für die Turnerinnen und Turner des TVE
Bei den diesjährigen Turnerjugend Bestenkämpfen in Wieblingen zeigten die Mannschaften des TVEs hervorragende Leistungen und schlossen den Wettkampftag mit einer erstklassigen Medaillenbilanz ab. Die ersten Turnerinnen machten sich schon morgens um 7:00...  »»lesen
Montag, 5. März 2018
Letzte Aktualisierung: 29.07.2018 um 21:16Uhr | Besucher: 88862