Sonntag, 24. Juni 2018
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Samstag, 25. Februar 2017
Erfolgreiche Eberbacher und Hirschhorner Judoka

Bei den Judokreismeisterschaften des Rhein-Neckar-Odenwaldkreises konnten sich die Judokas aus Hirschhorn und Eberbach erfolgreich behaupten.
In der Altersklasse U10 wurde Moritz Schwab (TV 1846 Eberbach) Kreismeister. Clemens Williams und Linda Rupp (beide TV 1846 Eberbach) wurden Zweite. Yaron Altmeyer erkämpfte sich einen dritten Platz. Aus Hirschhorn erreichten Albulena Berisha den zweiten Platz, Reine Jovic wurde Dritte.
In der Altersklasse U12 gingen drei Titel nach Eberbach, einer nach Hirschhorn. Jonas Altmeyer, Leonardo Huber und Laura Schwarz (alle TV 1846 Eberbach) wurden Kreismeister, ebenso wie Marigona Berisha (TSV Hirschhorn). Erfolgreich platzieren konnten sich auch Steffen Morawietz (TV 1846 Eberbach) und Benjamin Brummer (TSV Hirschhorn), beide wurde Vizemeister. Die Eberbacher Judoka Andreas Bohla und Anja Hempel wurden Dritte. Ben Anhofer und Michael Dreher aus Hirschhorn erreichten einen dritten bzw. fünften Platz in ihrem ersten Wettkampf.

Im starken Teilnehmerfeld der U15 setzte sich der Eberbacher Judoka Bilal Farra durch und wurde Kreismeister. Dritte Plätze belegten sein Bruder Salman Farra, Felix Hock, Zakarya Almohamed-Alsweid, Colin Schmitt, Nickolas Walter und Thomas Morawietz. Elias Hable, Götz Heckmann und Knut Münch erreichten fünfte Plätze. „Bedingt waren diese fünften Plätze auch durch unglückliche Niederlagen und Kampfrichterentscheidungen sowie Verletzungen“ resümiert der Judo-Trainer Hannes Schefner. Aus Hirschhorn konnte sich hingegen Aytekin Bingöl einen zweiten Platz erkämpfen.

„Besonders freuen wir uns bei der U15 über die Erfolge von Bilal und Salman Farra sowie Zakarya Almohamed-Alsweid in ihrem ersten Judowettkampf. Die syrischen Flüchtlinge sind nicht nur gut in den Trainingsgruppen integriert, sondern gehören auch zu den Trainingsfleißigsten.“, so die Trainer Günter Neureuther ,Thomas Altmeyer und Andreas Schrittwieser.

Über 100 Judoka aus dem Rhein-Neckar-Kreis, dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Main-Tauberkreis nahmen an dem Turnier am 4.2.2017 in Hirschhorn teil. Günter Neureuther, der wieder die Organisation des Turniers übernahm, bedankte sich auch bei den helfenden Eltern und Judokas aus Hirschhorn und Eberbach. „Ohne diese Unterstützung wäre ein solches Turnier nicht durchführbar“ berichtet Günter Neureuther,DJB-Trainer und Abteilungsleiter der Eberbacher und Hirschhorner Judoabteilung.
(GN)




Neueste Berichte
(258)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Aktuelles, Volleyball (1)
Allgemein (10)
Badminton (2)
Basketball (13)
Gesundheitssport (10)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (31)
Kiss (1)
Neue Trainingszeiten Donnerstag Judoabteilung (0)
Schwimmen (7)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (32)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Volleayball (1)
Volleyball (127)
Eberbacher Judokas sammeln Pokale, Medaillen und Erfahrungen
Die Judoka des TV 1846 Eberbach können auf zwei erfolgreiche Pokalturniere zurückblicken. Beim 4. Ernst-Fränznick-Gedächtnisturnier in Schwetzingen gingen vier Eberbacher Judokas an den Start. In der Jugend U10 starteten Amadeus Weihrauch und Luzie Diehl...  »»lesen
Sonntag, 13. Mai 2018
Judo Landesmeisterschaften in Ettlingen
Dritter Platz für Jonas Altmayer in Etlichen
Jonas Altmeyer holt Bronze bei den Judo-Landesmeisterschaften Bei den Badischen Landesmeisterschaften im Judo der Altersklasse U12 erkämpfte sich der Eberbacher Judoka Jonas Altmeyer einen hervorragenden dritten Platz. Nachdem er im Auftaktkampf vorzeitig...  »»lesen
Freitag, 23. März 2018
Bezirksmeisterschaften 2018 Virenheim
Kämpfer des TV-Eberbach JUDO
Gemischte Bilanz Nach zahlreichen Absagen aufgrund anderer terminlicher Verpflichtungen und Krankheiten starteten nur zwei Eberbacher Judokas bei den nordbadischen Bezirksmeisterschaften der Jugend U 12 Einen guten zweiten Platz konnte Moritz Schwab...  »»lesen
Sonntag, 11. März 2018
Sechs Titel für die Eberbacher und Hirschhorner Judokas
Die Judokas des TV 1846 Eberbach und des TSV Hirschhorn sind erfolgreich ins Wettkampfjahr 2018 eingestiegen. Bei den Kreismeisterschaften des Rhein-Neckar-Odenwald-Kreises, am 3. Februar 2018 in Hirschhorn konnte der TV 1846 Eberbach fünf Kreismeister...  »»lesen
Sonntag, 18. Februar 2018
Gelungener Abschluss eines Wettkampfjahres
Mit drei Pokalen kehrten die vier Eberbacher Judoka vom 20. Winner Schneemannturnier am 2. Dezember 2017 in Schwetzingen zurück. Am erfolgreichsten kämpfte der jüngste Eberbacher Teilnehmer Yaron Altmeyer, der mit zwei Siegen einen zweiten Platz in seiner...  »»lesen
Samstag, 16. Dezember 2017
Gürtelprüfung im Dezember 2017
Für viele war es eine neue Erfahrung: Das eigene Können in einer Prüfungssituation zu zeigen, wenn die Augen eines Prüfers und die der zuschauenden Eltern und Geschwister auf einen gerichtet sind. Aber alle Prüflinge der Gürtelprüfung im Dezember 2017...  »»lesen
Freitag, 15. Dezember 2017
Starke Judokas bei Pokalturnieren
Mit guten Ergebnissen kehrten die Judokas des TV 1846 Eberbach und des TSV Hirschhorn von den jüngsten Pokalturnieren zurück. Beim 9. Internationalen Rhein-Neckar-Odenwald-Pokal am 14. Oktober 2017 in Nußloch, an dem neben baden-württembergischen Judokas...  »»lesen
Donnerstag, 2. November 2017
WEHR DICH ABER RICHTIG
Nur wer sich wehrt, wird nicht zum Opfer - workshop selbstverteidigung und selbstbehauptung
Der Workshop wird durch den ausgebildeten Judo und Gewaltschuztrainer Günter Neureuther mit jahrelanger Erfahrung in der Jugend- und vereinsarbeit, nach Qualitätsstandards der Mosbacher Polizei durchgeführt. Die enge Kooperation mit...  »»lesen
Dienstag, 12. September 2017
Gemeinsames Judowochenende beim TV Eberbach für Jugendliche
Der TV Eberbach veranstaltete zum zweiten Mal ein gemeinsames Judowochenende mit dem TSV Hirschhorn mit Übernachtung im Eberbacher Turnerheim. An den Trainingseinheiten nahmen 25 Judoka mit Begeisterung teil. Freitag abends grillten wir gemeinsam mit...  »»lesen
Samstag, 22. Juli 2017
Kostenlose Judo- Schnupperkurse für Jugendliche und Enarachsene
Der TV- Eberbach, bietet ab Dienstag den 25.04.2017 ,wieder kostenlose Schnupperkurse Judo ,,für Jugendliche(ab 12 Jahre) und Erwachsene, im Turnerheim- Eberbach, am Jahnplatz 2 .im 2.OG an. Die Trainingszeiten sind von {9.00 Uhr bis 20:30 Uhr. Die Trainingsziele...  »»lesen
Dienstag, 25. April 2017
Erfolgreiche Eberbacher und Hirschhorner Judoka
Bei den Judokreismeisterschaften des Rhein-Neckar-Odenwaldkreises konnten sich die Judokas aus Hirschhorn und Eberbach erfolgreich behaupten. In der Altersklasse U10 wurde Moritz Schwab (TV 1846 Eberbach) Kreismeister. Clemens Williams und Linda Rupp...  »»lesen
Samstag, 25. Februar 2017
WEHR DICH ABER RICHTIG
Nur wer sich wehrt, wird nicht zum Opfer! Workshop Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
Der Workshop wird durch den ausgebildeten Gewaltschuztrainer Günter Neureuther und seinem AssisentAndreas Schrittwieser, mit jahrelanger Erfahrung in der Jugend- und Vereinsarbeit, nach Qualitätsstandards der Mosbacher Polizei durchgeführt. Die enge Kooperation...  »»lesen
Sonntag, 19. Februar 2017
Judo-Nachwuchskämpfer der Jugend U10 und U15 des TV Eberbach erfolgreich
Beim 19 Schneemann Turnier, das kürzlich ausgetragen wurde, erreichte Andreas Bohla einen hervorragenden 2. Platz und wurde mit einem Pokal belohnt, über den er sich sehr gefreut hat. Nachwuchsjudoka Felix Hock, erfolgreich beim 8. Rhein-Neckar-Odenwald-Pokal-Turnier...  »»lesen
Freitag, 6. Januar 2017
WEHR DICH ABER RICHTIG
Workshop Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
Der Workshop wird durch den ausgebildeten Gewaltschuztrainer Günter Neureuther und Assistent Andreas Schrittwieser, mit jahrelanger Erfahrung in der Jugend- und Vereinsarbeit, nach Qualitätsstandards der Mosbacher Polizei durchgeführt. Die enge Kooperation...  »»lesen
Donnerstag, 6. Oktober 2016
Erfolgreiche Judoka des TV Eberbach und TSV Hirschhorn Rund 100 Kinder und Jugendliche kämpften um die begehrten Pokale und Medaillen
Drei Titel und drei Vizemeister sowie neun dritte Plätze – das ist die erfolgreiche Bilanz der Eberbacher Judoka bei den Judo-Meisterschaften des Rhein-Neckar-Odenwaldkreises am 9. Juli 2016 in Hirschhorn. Während bei der U10 Jonas Altmeyer seinen Titel...  »»lesen
Mittwoch, 20. Juli 2016
Trainingslager mit gemeinsamen Grillen
Am 3./4. Juni 2016 veranstaltete die Judoabteilung des TV 1846 Eberbach e.V. ein gemeinsames Trainingslager für die Eberbacher und Hirschhorner Judokas. 25 Kinder und Jugendliche widmeten sich diversen Wurf- und Bodentechniken, kämpften miteinander oder...  »»lesen
Donnerstag, 23. Juni 2016
WEHR DICH, ABER RICHTIG!
Workshop Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
Der Workshop wird durch den ausgebildeten Judo- und Gewaltschuztrainer Günter Neureuther und seinem Assistent Andreas Schrittwieser, mit jahrelanger Erfahrung in der Jugend- und Vereinsarbeit, nach Qualitätsstandards der Mosbacher Polizei durchgeführt....  »»lesen
Sonntag, 17. Januar 2016
Zwei neue Judomeister beim TV Eberbach
Am Samstag, den 19.12.2015 fand beim 1. Mannheimer Judo-Club die DAN-Prüfung (Meisterprüfung) des Badischen Judoverbands statt. Die zwei Prüflinge des TV Eberbach Andreas Schrittwieser und Thomas Altmeyer zeigten in den vorgeschriebenen Prüfungsfächern...  »»lesen
Sonntag, 17. Januar 2016
Kostenlose Judo- Schnupperkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Der TV- Eberbach, bietet ab November 2015 ,wieder Schnupperkurse Judo für Kinder ab 7 Jahre, Trainingszeiten,Donnerstags von 18..00Uhr bis 19.30 Uhr,für Schüler (ab 12 Jahre) und Erwachsene ,imTurnerheim am Jahnplatz 2.im 2.OG an Die Trainingszeiten...  »»lesen
Montag, 9. November 2015
Jonas Altmeyer Judo-Kreismeister der Jugend U 10 2015/2016
Bei den kürzlich ausgetragenen Judo-Kreis-Einzelmeisterschaften vom Kreis Rhein-Neckar-Odenwald konnten sich die Nachwuchs-Judoka des TV Eberbach sehr gut in Szene setzen. Nachwuchskämpfer Jonas Altmeyer wurde bei seinem ersten Turnier des Rhein-Neckar-Odenwald-Kreises...  »»lesen
Montag, 9. November 2015
Letzte Aktualisierung: 13.05.2018 um 21:07Uhr | Besucher: 85905