Mittwoch, 19. Juni 2019
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Donnerstag, 21. März 2019
TV Eberbach Volleyball Damen 1, Bezirksklasse

TV Eberbach – TV Walldürn, 3:0 ( 28:26, 25:22, 25:15, )
Ein heißer Spieltag um die weichen für eine Meisterschaft zu stellen kündigte sich schon im ersten Spiel gegen den 4. plazierten TV Walldürn an. Die angereißten Fans des 1. plazierten VC Waldangelloch, die mit nur einem zu erreichenden Punkt Ihre Meisterschaft unter Dach und Fach hätten, reißten sehr früh an, um den TV Walldürn gegen den TV Eberbach anzufeuern. Völlig beflügelt legte der TV Walldürn los und spielten Ihr Spiel der Saison. Dies hatte auch seine Wirkung im ersten Satz gezeigt. Die Eberbacher zeigten sich überascht und reagierten sehr Nervös und mussten alles investieren um paroli zu bieten um den ersten Satz mit 28:26 für sich zu entscheiden. Zum Glück war auch dieses mal der Spielerkader der Eberbacher mit 12 Spielerinnen besetzt. Im zweiten Satz hatten dann die Eberbacherinnen den Gegner im Griff und spielten die Sätze zwei mit 25:22 und Satz drei mit 25:15 Punkten ungefährtet nach Hause.

TV Eberbach – VC Waldangelloch, 3:2 ( 32:34, 25:20, 25:12, 24:26, 15:8,)
Im entscheidenden Spiel des Tages gegen den erstplazierten VC Waldangelloch schenkten sich beide Mannschaften nix. Ein offener Schlagabtausch prägte den 1. Satz und es schien kein Ende zu finden der aber dann doch Glücklich mit 32:34 Punkten an die Waldangellocher ging. Die Spieldauer von 51. min. für den Satz war einmalig und manche Spiele wurden schon in dieser Zeit mit 3:0 gewonnen.
Der zweite Satz begann so wie der erste aufhörte alle unter Vollspannung auf dem Feld und es wurde sich nichts geschenkt. Ein kleine schwäche Fase der Waldangellocher konnten die Eberbacher Mädels mit guten Aufschlägen ausnutzen und man führte mit 22:15 Punkten. Doch die Gastgeberinnen kämpften sich ihrerseits mit einer Aufschlagsserie wieder heran und so wurde auch dieser Satz am Ende nochmal spannend. Doch die Eberbacher Mädels behielten die Nerven und konnten diesen noch deutlich mit 25:20 für sich verbuchen. Im dritten Satz konnte man die völlig geschockten Waldangellocher Mädels schnell ausspielen und gewann den dritten Satz deutlich mit 25:12 Punkten.
Im vierten Satz war wieder Volleyball Hochspannung angesagt. Ein Krimi ist nichts zu dem was man im ertsen Satz erlebte. Hier ging es richtig um die Wurst. Waldangelloch an Ihrem letzten Spieltag benötigte nur noch den vierten Satz und würde dafür einen Punkt bekommen um die Meisterschaft klar zu machen. Auf der anderen Seite die Eberbacher, am vorletzten Spieltag, benötigen diesen Satz um drei Punkte zu bekommen um mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen den Tabellenletzten 3 Punkte zu holen um mit 1 Punkt Vorsprung mehr in der Meisterschaft den Titel klar zu machen.
Entsprechend ging man hoch motiviert ins Spiel und es entwickelte sich ein ausgeglichener und enger Satz mit dramatischen Ballwechseln wo Punkt um Punkt gefeitet wurde. Abwehraktionen, Harte Angriffsschläge und Finten liesen die Zuschauer begeistern. Letzlich verlohr man nach 33 Spielminuten dann doch noch den Satz mit 24:26 Punkten. Waldangelloch lag sich in den Armen und feierte Ihre Meisterschaft. Aber für die Eberbacher Mädels ging es nochmal um die Ehre und somit in den fünften Satz der auch dann deutlich mit 15:8 Punken gewonnen wurde und somit auch das Spiel mit 3:2 Sätzen. Eberbach ist Vizemeister und wird in die Relagtion gehen um einen Aufstieg zu waren.

Ein großes Dankeschön an unsere Heimischen Zuschauer für die pausenlose Anfeuerungen und auch an die vielen Zuschauer der Gäste die zu diesem tollen Spieltag mit Ihren Trommeln das geschehen begleiteten. Mit euch war es Einfach Spitze und mir haben uns sehr gefreut euch diesen Tag zu verschönen.

Für den TV Eberbach spielten: 1 Sarah Müller, 5 Nina Offenbecher, 7 Hannah Enger, 19 Elisa Enger, 11 Sina Reimann, 13 Johanna Walz, 8 Lena Steck, 18 Lena Debo,
6 Julia Debo, 4 Elena Kessler, 9 Lisa Weber, 2 Alena Klotz und 15 Sandra Mechler
(HB)




Neueste Berichte
(279)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Aktuelles, Volleyball (1)
Allgemein (11)
Badminton (2)
Basketball (13)
Gesundheitssport (10)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (36)
Kiss (1)
Leichtathletik (1)
Neue Trainingszeiten Donnerstag Judoabteilung (1)
Schwimmen (10)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (34)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Voleyball (1)
Volleayball (1)
Volleball (1)
Volleyball (133)
TV Eberbach Volleyball Damen 1, Bezirksklasse
TV Eberbach – TV Walldürn, 3:0 ( 28:26, 25:22, 25:15, ) Ein heißer Spieltag um die weichen für eine Meisterschaft zu stellen kündigte sich schon im ersten Spiel gegen den 4. plazierten TV Walldürn an. Die angereißten Fans des 1. plazierten VC Waldangelloch,...  »»lesen
Donnerstag, 21. März 2019
Auf den 3. Platz geklettert
Am Sonntag den 10.03 spielte die Herren des TVE das letzte Mal in dieser Saison Zuhause. Man könnte den die Herren vom VC Walldorf und VSG Ubstadt/Forst 2 in der HSG-Halle in Eberbach begrüßen. Nach dem letzten Heimspiel am 16.02 , wo man leider nur einen...  »»lesen
Montag, 11. März 2019
Felix Hock neuer Sportassistent beim TVE
Felix Hock hat vor kurzem in Mannheim die Lizenz zum Judo-Sportassistent mit Erfolg abgeschlossen. Felix unterstützt die Judo-Abteilung regelmäßig beim Training und ist auch als Wettkampfbetreuer für den TVE tätig. Der Abteilungsleiter Günter Neureuther...  »»lesen
Donnerstag, 28. Februar 2019
Ein Judo-Kreismeister und drei Vize-Meister kommen vom TV 1846 Eberbach
Mit nur einer kleinen Anzahl an Judokas ging der TV 1846 Eberbach bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Jugend U10, U12 und U15 an den Start. Einige Kämpferinnen und Kämpfer mussten krankheitsbedingt kurzfristig den Wettkampf absagen. Dennoch...  »»lesen
Mittwoch, 6. Februar 2019
Spielbericht TV Eberbach – TSV HD-Handschuhsheim
Erfolgreiches Topspiel
Im Topspiel der Landesliga Nord trafen am 26.01.2019 die erstplatzierte Mannschaft aus Handschuhsheim auf den Drittplatzierten aus Eberbach. Im ersten Satz begann der TVE mit einer starken Aufschlagserie und konnte sich somit einen Vorsprung von 7:1...  »»lesen
Sonntag, 3. Februar 2019
Bericht TV Eberbach Volleyball Damen 1, Bezirksklasse
TV Eberbach – SV Schlierstadt, 3:0 ( 26:24, 25:14, 25:11, ) Am Samstag hatten die Eberbacher Damen ihr zweites Heimspiel der Saison und trafen im ersten Spiel zu Hause auf den SV Schlierstadt. Das Hinspiel hatte man mit 3:0 gewonnen aber Schlierstadt...  »»lesen
Sonntag, 3. Februar 2019
Unglücklicher Jahresausklang für die Eberbacher Judoka
Mit fünf Judokas trat der TV 1846 Eberbach beim 21. Winner Schneemann-Turnier in Schwetzingen an. Amadeus Weihrauch erkämpfte sich in der Jugend U10 mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage den zweiten Platz in seiner Gewichtsklasse. Mit einem Sieg,...  »»lesen
Sonntag, 6. Januar 2019
Aqua Fitness XL - XXXL
Idealer Sport bei Übergewicht und Adipositas
Ab 19.1 jeden Samstag. In Deutschland ist jede zweite Frau und zwei Drittel aller Männer übergewichtig. Adipositas (Fettleibigkeit) gilt bereits als Volkskrankheit Nummer eins – mit schwerwiegenden Folgen. Bei Betroffenen steigt das Risiko für Begleiterkrankungen...  »»lesen
Sonntag, 6. Januar 2019
Weg mit dem Winterspeck
Neue Aqua Fitness Kurse im Hallenbad
Gesundheit kann man sich nicht kaufen, aber jeder kann eine Menge dafür tun - egal wie alt man ist. Aus diesem Grund startet der TV 1846 Eberbach ab dem 14. Januar wieder Aqua Fitness Kurse im Eberbach Hallenbad. Die Kurse richten sich sowohl an Sporteinsteiger...  »»lesen
Sonntag, 6. Januar 2019
Frühlingsreise des Turnvereins
Diese findet vom 3.4.-7.4.2019 statt. Reiseziel der Busreise ist die Blumenriviera und die Coté d’Azur. Der Reisepreis beträgt 398,00 Euro (EZ-Zuschlag + 76,00 Euro) und beinhaltet: - Willkommendrink - 4 x Übernachtung im 3* Hotel an der Blumenrivera -...  »»lesen
Sonntag, 6. Januar 2019
Letzte Aktualisierung: 17.06.2019 um 21:38Uhr | Besucher: 104031