Donnerstag, 15. November 2018
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Mittwoch, 24. Januar 2018
Wer baden will muss schwimmen können
Neue Konzepte in der Schwimmausbildung

„Die Zahl der Nichtschwimmer in den Grundschulen ist nach der 4 .Klasse mittlerweile auf über 30% angestiegen“. Mit dieser erschreckenden Bilanz konfrontierte Wolfgang Schmid, Referent des DSV, am vergangenen Samstag knapp 30 köpfigen Trainerstab aus Eberbach, Wadlbrunn und Buchen. Zum ersten Mal veranstaltete der Badische Schwimmverband in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schwimmverband und dem TV 1846 Eberbach eine eintägige Schulung speziell über die Didaktik des Anfängerschwimmens.

Bei dieser Schulung stand das Konzept „SwimStar“ des DSV im Mittelpunkt Fortbildung. Die meisten Kinder in Deutschland lernen als erste Schwimmtechnik das koordinative und anspruchsvolle Brustschwimmen obwohl die restlichen Länder der Welt zunächst auf das Kraul- und Rückenschwimmen als Erstschwimmart abzielen. Dieses didaktische Schwimmen zu erlernen, wurde den Teilnehmern hier aufgezeigt.

Bei diesem Programm steht zunächst die Sicherheit und der Spaß im Wasser im Vordergrund. Anhand von konkreten, methodischen Übungsreihen wurde den Lehrgangsteilnehmer eine neuartige Technik vermittelt. Durch die außergewöhnliche Vielfalt dieses Konzepts werden die entscheiden Aspekte der Schwimmausbildung abgedeckt. Dabei lag der Fokus auf der richtigen Schwimmtechnik - wobei das kindliche Bewegungsmuster in die Übungen eingebaut wird. Den Teilnehmern wurde dabei vermittelt, dass viele Kleinkinder auf natürliche Weise im Wasser mit dem Hundepaddeln beginnen. Dieses vom Krabbeln abgeleitete Bewegungsmuster führt auf natürliche Weise zu den Grobformen des Kraul- und Rückenschwimmens. Dadurch gewinnen die Kinder schnell an Wassersicherheit. Durch die vielen kleine spielerische Erfolge die dieses Konzept aufzeigt, wird die Motivation der Kinder erhöht.

Durch spielerische und abwechslungsreiche Bewegungsspiele wurde dem Trainerstab aufgezeigt, dass das Erlenen der Schwimmarten dadurch effektiver und schneller erzielt werden kann.

Im Anschluss bedankte sich Abteilungsleiter Andreas Kohler bei Referenten Wolfgang Schmid für die erstmalige Durchführung einer Fortbildung in Eberbach. Des Weiteren richtete er seinen Dank an das Bäderteam der Stadtwerke Eberbach für die Unterstützung zum Gelingen des Semiras.
(WH)




Neueste Berichte
(267)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Aktuelles, Volleyball (1)
Allgemein (10)
Badminton (2)
Basketball (13)
Gesundheitssport (10)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (33)
Kiss (1)
Leichtathletik (1)
Neue Trainingszeiten Donnerstag Judoabteilung (1)
Schwimmen (8)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (34)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Volleayball (1)
Volleyball (129)
Neustart bei der TV Eberbach Damen 2
In der vergangenen Saison 2017/18 spielte die Damen 2 bereits das zweite Mal in der Runde Kreisliga 3. Dabei erspielten sie sich tapfer und entschlossen den sechsten Platz in der Tabelle. Durch Berufsorientierung sowie auch Studium, mussten einige Spieler...  »»lesen
Sonntag, 30. September 2018
Wir machen Sie fit
Neue Aqua Fitness Kurse im Hallenbad
Gesundheit kann man sich nicht kaufen, aber jeder kann eine Menge dafür tun - egal wie alt man ist. Aus diesem Grund startet der TV 1846 Eberbach ab dem 24 September wieder Aqua Fitness Kurse im Eberbacher Hallenbad. Die Kurse richten sich sowohl an...  »»lesen
Dienstag, 18. September 2018
Ein neuer König auf dem Beachfeld
Am Freitag spielten die Volleyballer des TV Eberbach ihre vereinsinterne Beachmeisterschaft aus, um ihren King oft the Beach zu krönen. Start war um 17.15 Uhr, bei starken Sonnenschein kamen die 8 Herren schon beim Einspielen ganz schön ins Schwitzen....  »»lesen
Sonntag, 29. Juli 2018
Ligaabschluss der Turnmädchen - Podestplatz knapp verpasst, aber mit Bravour gemeistert
Beim Gauligaabschluss in Bammental konnten die Turnerinnen des TV Eberbach ihre sehr guten Leistungen trotz der starken Konkurrenz erneut präsentieren.
Bereits im April startete für die Mannschaft der Fördergruppe (Jahrgang 2009) mit Stella Sartorio, Charlotte Mieck, Jansikan Keilhauer, Madeleine Preuß, Lilly Jäger, Lena Weber, Mia Siebeck und Maja Trumpler die Wettkampfrunde (P3-P4) der badischen Turnliga...  »»lesen
Freitag, 20. Juli 2018
Alle waren Sieger
Schnupper Kindertri- und Duathlon des TV 1846 Eberbach
65 ambitionierte Nachwuchstriathleten und Duathleten trafen sich am vergangenen Samstag bei idealen Wettkampfbedingungen in der Au, zu ihrem 3. Schnuppertriathlon und zum 2. Duathlon. Schwimmen, Radfahren, Laufen – nicht mehr aber auch nicht weniger...  »»lesen
Montag, 16. Juli 2018
Zusammen trainieren, spielen und feiern
Gemeinsam trainieren, gemeinsam spielen und feiern – unter diesem Motto fand das Judotrainingslager des TV 1846 Eberbach und des TSV Hirschhorn Ende Juni statt. Knapp vierzig Judoka trainierten intensiv mit ihren Trainern Felix Hock, Andreas Schrittwieser,...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Für einen Titel reichte es dieses Mal (noch) nicht
Mit zwei Vizemeisterschaften und zwei dritten Plätzen kehrten die jüngsten Judowettkämpfer des TV 1846 Eberbach von den Bezirksmeisterschaften in Hockenheim zurück. Beim letzten Wettkampf vor der Sommerpause erkämpfte sich Lucia Diehl mit einer Niederlage...  »»lesen
Montag, 2. Juli 2018
Turnerinnen gewinnen Wettkampfrunde
Turnmädchen triumphieren bei Gauliga-Endkampf
Am Samstag, den 16.06.2018 fand der Endkampf der Gauliga Runde Pflichtliga C der Turnerinnen in Mannheim-Waldhof statt. Bereits am 29.04.2018 fand der erste Wettkampf der neuen Turnrunde der jüngsten Eberbacher Turnerinnen in der Ittertalsporthalle in...  »»lesen
Samstag, 16. Juni 2018
Eberbacher Judokas sammeln Pokale, Medaillen und Erfahrungen
Die Judoka des TV 1846 Eberbach können auf zwei erfolgreiche Pokalturniere zurückblicken. Beim 4. Ernst-Fränznick-Gedächtnisturnier in Schwetzingen gingen vier Eberbacher Judokas an den Start. In der Jugend U10 starteten Amadeus Weihrauch und Luzie Diehl...  »»lesen
Sonntag, 13. Mai 2018
Änderung Trainingszeiten
Wichtige Information
Guten Abend Die Trainingszeiten der Judoabteilung ändern sich ab dem 03.05.18 Siehe Anhang. Foto Könnten Sie dies bitte ändern Mit freundlichen Grüßen Andreas Schrittwieser Abteilung Judo  »»lesen
Montag, 23. April 2018
Letzte Aktualisierung: 30.09.2018 um 22:06Uhr | Besucher: 94107