Samstag, 23. September 2017
Startseite
Aktuelles
Training
Sportarten
Sportstätten
Kontakt
Bilder|Videos
Mehr
 
Donnerstag, 18. Mai 2017
U13-Kooperationsteam USC Heidelberg/ TV Eberbach erkämpft sich den 3. Platz
Achtungserfolg bei der Baden Württemberg Meisterschaft 2017

Unter keinem guten Stern schien die Baden Württemberg Meisterschaft der U13 für das Kooperationsteam USC Heidelberg / TV Eberbach zu stehen: Verletzungen von Spielerinnen, Terminkollisionen mit einigen großen Familienfeiern der betroffenen Mädchen und ein kurzfristig veränderter Spielplan machten das Turnierwochenende am 06./07. Mai in Ludwigsburg zu einer organisatorischen Herausforderung. Tatsächlich mussten dann auch die jungen Korbjägerinnen ihr erstes Spiel mit neun und die beiden weiteren Spiele mit nur mit acht Spielerinnen bestreiten.



Mit zu wenig Mut und Selbstvertrauen verlor das Team seine erstes Match am Samstag morgen gegen die körperlich und spielerisch überlegene Mannschaft aus Ludwigsburg deutlich mit 74 : 41.

In der zweiten Begegnung gegen Schwäbisch Hall kamen die USC/TVE-Basketballerinnen besser ins Spiel. Doch das Fehlen wichtiger Spielerinnen machte sich bemerkbar und die Kräfte der Mädchen ließen nach. Und so mussten sie mit 51 : 67 auch das zweite Spiel verloren geben.

Bei einer gemeinsamen Übernachtung und einem guten Frühstück konnten die Energiereserven aufgefüllt und die Moral wieder aufgerichtet werden. Bereits um 9.30 Uhr wartete der USC Freiburg als dritter Kontrahent auf das junge Team. Da die Freiburgerinnen am Tag zuvor ebenfalls ihre beiden Spiele verloren hatten, ging es nun um den dritten Platz. Bei dem ersten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften bei der Badischen Meisterschaft hatten die Freiburgerinnen triumphiert. Die Mädchen aus Heidelberg und Eberbach „brannten auf eine Wiedergutmachung“ - knappe Spielerbesetzung hin oder her. Entsprechend motiviert gingen alle Beteiligten aufs Feld. Nach einem besseren Start für die Südbadenerinnen kämpften sich die USC/TVE-Spielerinnen wieder heran. Rasch entwickelte sich ein spannendes Spiel, mit vielen Ballverlusten auf beiden Seiten. Erst zur Halbzeitpause konnten sie sich einen 10-Punkte-Vorsprung erkämpfen. Doch die Freiburgerinnen gaben nicht auf und ließen den Vorsprung immer wieder schmelzen. Erst im letzten Abschnitt des hart umkämpften Spiels gelang es den Nordbadenerinnen mit weiterhin vollem Einsatz in der Verteidigung und einigen Fastbreaks sich weiter abzusetzen. Mit 59:39 gewann das Kooperationsteam unerwartet hoch gegen USC Freiburg.

Erschöpft aber glücklich feierten die Spielerinnen des USC Heidelberg / TV Eberbach ihren dritten Platz bei der U13-Baden Württemberg-Meisterschaft 2017.

BSG Basket Ludwigsburg wurde unangefochtener BW-Meister und die TSG Schwäbisch Hall erspielte sich Platz 2.

Das Kooperationsteam hat sich damit sportlich qualifiziert für die Teilnahme an der landesweit ausgetragenen Regionalliga der weiblichen U14, die für die Saison 2017/18 in Baden Württemberg neu eingerichtet wird.



Auf dem Bild vorne v. li. n. re.: Lisa Niccolini, Myriam Tewes, Valentina Heil, Melanie Heß, Nathalie Wörner

hinten: Trainerin Olga Doberstein, Franka Kraus, Marlene Spengel, Antonia Plagge, Elind Gelis, Charlotte Harslem.
(Elke Hugo)




Neueste Berichte
(226)
Aktuell (1)
Aktuelles (2)
Aktuelles - Veröffentlichungen (1)
Aktuelles / Volleyball (1)
Allgemein (7)
Badminton (2)
Basketball (12)
Gesundheitssport (9)
Indiaca (3)
Indiaca-Team (1)
Judo (24)
Kiss (1)
Schwimmen (4)
Tischtennis (7)
Triathlon (1)
Turnen (27)
Veröffentlichungen (3)
Veröffentlichungen + Basketball (2)
Volleyball (117)
U13-Kooperationsteam USC Heidelberg/ TV Eberbach erkämpft sich den 3. Platz
Achtungserfolg bei der Baden Württemberg Meisterschaft 2017
Unter keinem guten Stern schien die Baden Württemberg Meisterschaft der U13 für das Kooperationsteam USC Heidelberg / TV Eberbach zu stehen: Verletzungen von Spielerinnen, Terminkollisionen mit einigen großen Familienfeiern der betroffenen Mädchen und...  »»lesen
Donnerstag, 18. Mai 2017
USC/TVE-Kooperationsteam holt Badischen Vizemeistertitel
Qualifikation für die Baden-Württembergische Meisterschaft geschafft
Nachdem das Kooperationsteam vom USC Heidelberg und TVE Eberbach in ihrem letzten Rundenspiel sich die Teilnahme an der Badischen Meisterschaft sicherte ging es nun am 1. und 2. April nach Freiburg. Gut gelaunt zog man am Samstag erst in die Unterkunft...  »»lesen
Freitag, 7. April 2017
U11-Basketball-Minicamp
Mädchen aus Ziegelhausen, Kirchheim, Leimen und Eberbach trainieren gemeinsam
Rund 35 basketballbegeisterte Mädchen trafen sich am Sonntag von 10 bis 17 Uhr zu einem U11-Minicamp in der Hohenstaufensporthalle in Eberbach. Eingeladen hatte der Basketballverband Baden Württemberg Bezirk 1 um mit den 7- bis 11-jährigen Mädchen gemeinsam...  »»lesen
Freitag, 26. Juni 2015
Am Ende lief alles Rund
U12-Basketballer sichern sich Platz 1 in der Kreisliga
Spannend ging es am Samstag beim letzten Spiel der Eberbacher U12-Basketballer in der Kreisliga im Kampf um Platz 1 in Viernheim zu. Beide gingen Punktgleich in die diese Partie. Den ersten Korberfolg konnte Eberbach in der 1. Minute durch einen Freiwurf...  »»lesen
Mittwoch, 22. April 2015
Impinierende Vorstellung der Basketballmädchen
Mit einem 28:105-Erfolg in Heidelberg verschafften sich unsere Basketballmädchen gegen den USC Heidelberg/TSV Wieblingen in der Landesliga eine hervorragende Ausgangsposition für die beiden noch ausstehenden Spiele. Gleich zu Beginn entwickelte sich...  »»lesen
Mittwoch, 4. März 2015
Gelungener Kegelabend der U12-Basketballer
Turbulent ging es am Freitag Abend auf der Kegelbahn, Im Häuselsacker 5, zu, als sich dort die jüngsten Basketballer des TV Eberbach zu einem gemeinsamen Kegelabend trafen (quasi als verspätete Weihnachtsfeier). Mit großem Eifer stellten sich die fast...  »»lesen
Mittwoch, 14. Januar 2015
Haushoher Heimsieg für Basketballmädchen
Bei ihrem zweiten Heimspiel Mitte November gegen das Schlusslicht der Tabelle fuhren die Basketballmädchen vom TVE einen ungefährdeten 92:4 Sieg ein. Gegen das erst seit kurzer Zeit bestehende Anfängerteam vom TSV Viernheim verzichtete Trainerin Heike...  »»lesen
Dienstag, 18. November 2014
TVE Basketballmädchen siegen gegen favorisierte TG Sandhausen
Die U15 Basketballerinnen haben bei ihrem ersten Heimspiel Anfang November den ungeschlagenen Tabellenführer Sandhausen mit 47:35 besiegt. Es sollte das beste Spiel der TVE Mädchen überhaupt werden. Bereits in der vergangenen Saison hatte die TG Sandhausen...  »»lesen
Dienstag, 18. November 2014
Als Einlaufkinder bei den MLP Academics Heidelberg
Einen aufregenden Auftakt ihrer Spielsaison erlebten die jüngsten Basketballer des TV Eberbach am Sonntag, den 26. Oktober. Auf Einladung des USC Heidelberg durften 20 Mädchen und Jungen der letzten Basketball-Ferienspaßaktion des TVE und des Rotary Club...  »»lesen
Donnerstag, 13. November 2014
Keine Toleranz bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen!
U15 Mädchen der Basketballabteilung absolvieren Sichheitsseminar
Ein etwas anderes Training erwartete die U15 Basketballmädels in den letzten drei Trainingseinheiten vor der Sommerpause. Angeregt durch jüngste Vorkommnisse in denen Übergriffe an jüngeren Frauen in Eberbach stattfanden, sah die Basketballabteilung Handlungsbedarf...  »»lesen
Montag, 28. Juli 2014
Erfolgreicher Start der Basketballmädchen ins Jahr 2013
Drei Siege in der U13 Bezirksliga
Die Eberbacher gewannen alle drei Spiele gegen den Rastatter TV, die VSG Mannheim und den TV Bühl jeweils souverän mit 2:0 Sätzen und holten sich den Titel der Runde 2012/2013. Damit qualifizierten sich die Nachwuchstalente für die Süddeutsche Meisterschaft...  »»lesen
Dienstag, 19. Februar 2013
1.Rundenspiel der U13 Basketballmädchen
Zufrieden trotz einer Niederlage
Die Aufregung stand ihnen im Gesicht geschrieben, als Trainerin Heike Küchler ihren Basketballmädchen in der Kabine die letzten Anweisungen gab und ihnen Mut machte. Vor ihnen lag zu diesem Zeitpunkt ihr allerstes Basketballspiel in einer Runde des...  »»lesen
Donnerstag, 18. Oktober 2012
Letzte Aktualisierung: 19.09.2017 um 13:18Uhr | Besucher: 70762